Das perfekte Hamburger Patty

Ein Patty für Hamburger

Jeder kennt das Problem: Wie forme ich aus der rohen Hackfleischmasse einen perfekten Hamburger, der nicht sofort auf dem Grill in seine einzelnen Bestandteile zerfällt? Mit der bloßen Hand ist das nicht ganz einfach. Selbst wenn man über die nahezu perfekte händische Formtechnik und das richtige Bindemittel verfügt – Konsistenz und Dicke des Hamburgers sind dennoch unterschiedlich.

Die richtige Form für einen Hamburger Patty

Oftmals lässt auch die Form des Hamburgers mehr als zu Wünschen übrig. Schließlich isst das Auge bekanntermaßen auch immer mit!

Abhilfe bei diesem Problem kann die Hamburger-Presse schaffen. Damit gelingt es garantiert, einen perfekten BBQ Burger im American Style zu formen. Und das Ganze ist kinderleicht. Einfach das gewürzte Hackfleisch in die Hamburgerpresse legen, Stempel nach unten drücken. Dann raus aus der Hamburgerpresse, rauf auf den Grill und grillen. Fertig ist der perfekt Hamburger!
[amazon box=“B005JCC8S6″]

Das perfekte Hamburgerbrötchen

Und um das Ganze zu perfektionieren ist selbstverständlich das typische Hamburgerbrötchen notwendig, sowie die entsprechenden Grillsaucen im American Style.

Bei einem Problem kann die Hamburgerpresse allerdings keine Abhilfe leisten. Das richtige Würzen des Hackfleisches muss gelernt sein und ist jedem selber überlassen. Doch hier gibt es eine Faustregel: Man rechnet auf 250 g Hackfleisch etwa einen Teelöffel Salz und einen halben Teelöffel Pfeffer.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*