Grill Kokos – Die etwas andere Grillkohle

Über welche Eigenschaften sollte eigentlich eine perfekte Grillkohle verfügen? Es ist ganz einfach. Sie sollte nur über zwei elementare Eigenschaften verfügen:

  1. Sie sollte leicht entflammbar sein, ohne jegliche Benutzung von Grillanzündern
  2. Sie sollte dennoch in der Glut lang anhaltend sein

Gibt es aber eine derartige Grillkohle, die diese beiden Anforderungen erfüllt? Eigentlich nur schwer vorstellbar, wenn man an klassische Grillkohle denkt.

[amazon box=“B01DA7YIX4″]

Grill Kokos Eigenschaften

Doch eine Grillkohle mit den beschriebenen, idealen Eigenschaften gibt es tatsächlich! Aber nicht irgendeine. Sondern natürlich eine ganz besondere: Diese Grillkohle wird gefertigt aus Kokosnussschalen!

Und tatsächlich: Der Grill Kokos hält, was er verspricht!

Ein einfaches Feuerzeug reicht vollkommen aus, um den Grill Kokos anzuzünden. Und was besonders bemerkenswert ist: Beim Entzünden entsteht fast kein Rauch! Das ist nicht nur gesund, sondern erfreut auch die Nachbarn, wenn sie nicht bei jedem Grillen mit Rauchschwaden eingedeckt werden.

Sicherlich, auf das typische Raucharoma beim Grillen muss bei der Verwendung des Grill Kokos leider verzichtet werden. Aber diesem Manko kann durch die Verwendung von Räucherhölzern schnell begegnet werden.

Um es auf den Punkt zu bringen: Der Grill-Kokos ist einfach ein klasse Alternative zur klassischen Grillkohle!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*