Landmann Holzkohle Grills

Ein großer Anbieter von Holzkohle Grills ist neben Weber vor allen Dingen auch Landmann. Das Unternehmen Landmann Grills wurde 1966 in Osterholz-Scharmbeck (vor Bremen) gegründet. Seitdem produzierte Landmann zahlreiche Grills für den gesamten deutschen Markt.

Grills von Landmann – insgesamt drei verschiedene Marken

Zu Landmann gehören auch die Marken Grill Chef (gemünzt auf die jüngere Zielgruppe – einfaches kompromissloses Grillen) und Belardo (Gartenmöbel). Die klassischen Grills aber, sind Grills der klassischen Traditionsmarke Landmann. Die Landmann Holzkohlegrills sind in zahlreichen Variationen verfügbar. Zum Landmann Sortiment zählen Schwenkgrills, Kugelgrills, Grillloks (sehr empfehlenswert), Grillwagen, Kugelgrills, Säulengrills und auch Öfen zum Veredeln von Fleisch- und Fischwaren.

Hier soll aber nun der wahrscheinlich von Landmann am meisten verkaufte Grill vorgestellt werden. Es handelt sich um den Grillchef Kugelgrill mit einer Grillfläche von ca. 44cm Durchmesser.


Grillchef Kugelgrill (Kohlegrill / Kugelgrill)

Großer Vorteil des Grillchef Kugelgrills ist das Prädikat gut und günstig. Momentan kostet der Grillchef Grill bei Amazon gerade mal 27,30 Euro, Lieferung inklusive. Und dabei muss man nciht einmal auf einen kleineren Luxus verzichten:

  • mit verchromtem Grillrost
  • Kohlerost
  • Ascheauffangvorrichtung
  • Bodenablage
  • Belüftungsregulierung
  • zum direkten und indirekten Grillen mit Glutkörben

zu weiteren Landmann Holzkohle Grills >