Pizzaring für die perfekten Pizza vom Grill

Pizzaring auf einem Kugelgrill
Ein qualitativ hochwertiger Pizzaring 57cm ist die ideale Basis für die Entstehung einer perfekten Pizza vom Grill.

Eine der wohl wichtigsten Eigenschaften eines Pizzaringes bzw. einer Pizzabande ist, dass ein Abgleiten des Teiges vom Rost in die Glut verhindert wird.

Der gesamte Teig wird während des Backvorganges folglich seine schöne runde oder eckige Form – je nach Modell – behalten. Denn das Auge isst bekanntlich ebenfalls mit.

Zum Grillen gehört der Pizzaring 57 cm einfach dazu

Während bisher vornehmlich ein klassischer Pizzastein zum Pizza backen auf dem Grill verwendet wurde, ändert sich vieles, seitdem es den neuen Pizzaring 57cm gibt. Natürlich ist es ohne Weiteres möglich, eine köstliche Pizza in einem geschlossenen Grill zu backen.

Nichtsdestotrotz gestaltet es sich mitunter schwierig, eine  konstant hohe Temperatur von etwa 350 Grad Celsius zu generieren – und diese Wärmezufuhr auf einem möglichst gleichbleibenden Niveau zu gewährleisten. Außerdem kommt es darauf an, eine adäquate Oberhitze zu schaffen, weil die Pizza nur dann auch von oben gut gebräunt und damit knusprig werden kann.

Bestseller Nr. 1
Moesta-BBQ 10085 Smokin' PizzaRing Pizzaset - für Kugelgrill 57cm Durchmesser mit Pizzaschieber, Pizzastein, Pizzablech
284 Bewertungen
Moesta-BBQ 10085 Smokin' PizzaRing Pizzaset - für Kugelgrill 57cm Durchmesser mit Pizzaschieber, Pizzastein, Pizzablech
  • Vielseitig - Mache deinen Kugelgrill mit dem original Moesta Smokin‘ PizzaRing-Set zum Pizzaofen. Dank Gourmetring kannst...
  • Flexibel - Passend für Kugel- und Kettle-Grills mit einem Durchmesser von 57cm und Marken wie z.B. Weber, Rösle oder...
Bestseller Nr. 2
DEMA Pizzaring-Set für 57 cm Rundgrill
29 Bewertungen
DEMA Pizzaring-Set für 57 cm Rundgrill
  • Metallausführung, Große beidseitige Tragegriffe, Thermometer, Hochwertiger Pizzastein, Großer Aluminium Pizzaschieber mit...
  • Ring passend für 57 cm Kugelgrill, Für Kugelgrill geeignet (Pizzastein kommt AUF den Grillrost, der Pizzaring kommt AUF das...
Hinweis: Wer in einem Kugelgrill oder einer anderen verschließbaren Grillvariante eine Pizza kreieren will, steht vor dem Problem, dass man schlichtweg nicht sehen kann, wie weit die Pizza bereits fertig ist. Dementsprechend häufig muss der Grilldeckel angehoben werden.

Dadurch wiederum fällt das Temperaturlevel im Inneren des Grills schlagartig ab. Die Folge – die Pizza wird nicht mehr gleichmäßig mit Hitze versorgt. Somit wird deutlich, wie wichtig die Verwendung eines Pizzarings tatsächlich ist.

Die Vorzüge des Pizzaringes 57 cm

Der Pizzaring bietet den entscheidenden Vorteil, dass eine besonders große Hitzeeinwirkung mit gleichbleibend hoher Temperatur gewährleistet ist. Und das ganz ohne Temperaturschwankungen.

Zu jeder Zeit hat der Verwender außerdem freie Sicht auf die Pizza, ohne den Deckel des Grills anheben zu müssen. Es ist daher möglich, nach Lust und Laune zuzuschauen, wie die Pizza frisch hochbackt und dabei herrlich braun und kross wird.

Tipp: Sobald der Pizzaring 57cm aufgesetzt ist, kann der Grill auf Temperatur gebracht werden. Die im unteren Teil des Grills eingefüllte Kohle sollte möglichst nur in der Randregion des Pizzaringes liegen und nicht direkt darunter.

Anderenfalls wäre es denkbar, dass die Pizza letztlich von unten verbrennt bzw. schwarz anbackt. Für noch köstlichere Ergebnisse bietet es sich übrigens an, einige Holzscheite mit auf die Glut zu legen, weil so ein herrliches „Holzgrill-Aroma“ entsteht.

Neue Möglichkeiten mit einem Pizzaring, nicht nur für Kugelgrills

Mit einem Pizzaring 57cm ist es das pure Vergnügen, mit einem Grill zu experimentieren bzw. mit ihm zu spielen. So werden sich immer wieder neue Möglichkeiten und Varianten ergeben, um neue Köstlichkeiten zu kreieren.

Manche Pizzaringe verfügen sogar über Spießstäbe, sodass sich auch schmackhafte Fleisch-, Gemüse- und Obstkompositionen auf einem Grill noch leichter und effizienter herstellen lassen.

Praktischerweise kann ein Pizzaring einfach hinter den Pizzastein geklemmt oder im Rost des Grills verankert werden. Alles ist ganz einfach und unkompliziert mit einem solchen „Tool“. Nach dem Gebrauch kann der Ring mit nur wenigen Handgriffen demontiert werden, sobald er abgekühlt ist.

Je nach Modell ist es möglich, den Pizzaring 57 cm kurzerhand in der Spülmaschine zu reinigen. Und schon steht das funktionale Hilfsmittel für den nächsten Einsatz zur Verfügung.

Informationen zu den angezeigten Preisen finden sich im Disclaimer.